Projektwoche Prima Klima 2019

Alle zwei Jahre findet an unserer Primarschule in Birmensdorf eine Projektwoche statt. Es ist eine spezielle Woche! Es beschäftigen sich alle Schülerinnen und Schüler und Lehrpersonen gemeinsam intensiv und handelnd mit einem spezifischen und aktuellen Thema. Ebenso stehen in einer solchen Woche auch die Schulgemeinschaft und der klassenübergreifende Kontakt im Fokus.
Unsere diesjährige Projektwoche steht unter dem Motto "Primaklima". In dieser Wortbildung versteckt sich die Prima Birmensdorf und der Themenbereich des Klimas mit u.a. Umweltbewusstsein und Nachhaltigkeit und auch einem guten Schulklima. Die Inhalte sind aus unserem Schulprogramm 2017 bis 2021.
Die Schülerinnen und Schüler kommen im Rahmen von verschiedenen Workshops in Berührung mit vielfältigen Themen wie: Wald, Ernährung, Kleiderproduktion, Abfall und Recycling, Bewegung, Pflanzen und Bienen, etc.Die Kinder sollen durch Ausprobieren, Experimentieren, aktives Handeln und Forschen wichtige Bezüge zu übergeordneten Themen herstellen und die Abwechslung im Schulalltag geniessen.Es geht dabei nicht nur um unser "Natur-Klima", sondern auch um die Gemeinschaft an unserer Schule. Deshalb werden die Workshops nicht in den Regelklassen durchgeführt, sondern in jahrgangsgemischten Gruppen. Die Workshops werden von verschiedenen Lehrpersonen geleitet, welche die Schülerinnen und Schüler gut kennen. Im Kindergarten werden die Klassen nicht gemischt, jedoch jeden Tag unterrichtet eine andere Kindergartenlehrperson mit einem neuen Inhalt.