Peacemaker

Unsere Peacemaker sind Friedensstifter an unserer Schule.

Peacemaker helfen den andern Kindern auf dem Pausenplatz und im Schulzimmer Streitereien ohne Gewalt zu lösen. Es ist wichtig, dass sie auch selber immer wieder versuchen, Streit mit andern zu vermeiden. Sie arbeiten ergänzend zur Pausenaufsicht der Lehrkräfte

Die Schülerinnen und Schüler melden sich freiwillig für das Amt und werden gewählt. Anschliessend werden sie von verantwortlichen Lehrpersonen und der NCBI Organisation ausgebildet. https://www.ncbi.ch/de/projekte/peacemaker/

 

Die Peacemaker treffen sich nach der Ausbildung monatlich zu einer circa einstündigen Sitzung mit den Projektleiterinnen während der Schulzeit. Dort haben sie Gelegenheit, ihre Erfahrungen und Erlebnisse zu besprechen. Jeder Peacemaker verpflichtet sich, den verpassten Schulstoff selbstständig nachzuarbeiten.